Gratis bloggen bei
myblog.de



Kinder - Fluch oder Segen

Mein Sohn hat erst mal bei mir verschissen. Er muss einfach lernen, das es sich nicht lohnt, Papa zu verarschen.
Aber ich hab mein Sohn ganz fest lieb.

Ich hab mich schon oft gefragt, sind Kinder ein Fluch oder ein Segen. Immerhin haben wir uns bewusst oder unbewusst für ein Kind entschieden. Als meine Frau mit damals sagte, das der Lucas unterwegs sei, gab es für mich keine Frage darüber ob ich das Kind annehme oder nicht. Es war von mir, also steh ich auch dazu. Und mein Sohn ist schon ein süsser.
Kinder machen einem oft ärger. Und die Tage an denen sie ärger machen, sind dann schlimm und haften eher in der Erinnerung, als die Tage an denen sie einem eine wirkliche Freude machen. Aber das ist normal, den man erinnert sich oft eher an schlechte Dinge im Leben als an schöne Dinge im Leben. Wichtig für mich ist, das die schönen Dinge die ich mit meinem Sohn erleben darf, mehr sind als die schlechten Dinge die er halt nun mal auch macht. Solange das ist, bin ich gerne Vater und würde es auch immer wieder so machen wie ich es gemacht habe.

15.9.08 14:59

Letzte Einträge: schon wieder fast ein halbes Jahr später

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung